Datenschutz & Impressum

Janzen Reise-Service GmbH

Zunftstr. 26
77694 Kehl

Telefon: +49 (0) 9233 71580
E-Mail: info@janzen-reiseservice.de

Geschäftsführer: Viktor Janzen
Amtsgericht Freiburg im Breisgau
Handelsregister HRB: 702800
USt-ID-Nr.: DE261871547

Datenschutz

Willkommen auf unserer Website. Wir informieren sie gerne darüber welche Daten wir von Ihnen erheben und wie wir damit umgehen Janzen Reise-Service GmbH ist die verantwortliche juristische Person für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Datenübertragung findet über eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung statt. Dies können sie in der Browserzeile an der Zeichenfolge „https://“ erkennen.

Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei Ihrem Besuch auf der Website werden folgende Daten erfasst:

-Das unsere Website besucht wurde
-Datum, Uhrzeit des Zugriffs
-Die Menge gesendeter Byte
-Die Quelle, durch die Sie auf unsere Seite gelangt sind
-Ihr verwendeter Browser
-Ihr verwendetes Betriebssystem
-Ihre IP-Adresse

Dies sind die Daten, die von Ihrem Browser an unseren Server gesendet werden. Somit sind sie notwendig, damit die Website Ihnen angezeigt
werden kann. Nach Art. 6 Abs. 1f) DSGVO werden die Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses and der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität verarbeitet. Die Daten werden nicht weitergegeben oder anderweitig verwendet. Die Server-Logfiles, können um rechtswidrige Nutzungen zu erkennen nachträglich überprüft werden.

Cookies

Für eine attraktivere Gestaltung und Ermöglichung bestimmter Funktionen werden auf unserer Website Cookies benutzt. Cookies sind kleine
Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Es gibt zwei Arten von Cookies:

Sitzungs-Cookies: Diese werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht. Persistente-Cookies: Diese werden länger gespeichert und nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht

Cookies enthalten Nutzerinformationen wie Standortdaten oder IP Adressen, oder Zugriffszeitpunkte bestimmter Websites.

Die Verarbeitung von Cookies, sofern diese eingesetzt werden erfolgt nach Art.6 Abs. 1f) DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses an der bestmöglichen Funktionalität, sowie effektiven Ausgestaltung des Besuches der Website.

Bei der Verwendung von Cookies ist es möglich, dass wir mit Werbepartnern zusammenarbeiten, die uns helfen das Internetangebot
interessanter und individueller zu Gestalten.  


Einstellungen zu den Cookies können bei den meistgenutzten Browsern
unter dem jeweiligen Link bearbeitet werden:
Internet Explorer:http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/B...
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben...
Chrome:http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=...
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.htm...

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Dabei werden die im Formular ersichtlichen Daten erhoben. Der Ausschließliche Zweck der Erhebung dieser Daten ist die Beantwortung oder Bearbeitung Ihres Anliegens. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1f) DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1b) DSGVO. Nach dem Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen, gelöscht.

Rechte der Betroffenen

Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO:

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern die Voraussetzungen des Art.17 Abs. 1 DSGVO erfüllt sind. Ausnahme dieses Rechts:

a) wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht, dass unverzügliche die Sie betreffende unrichtige und/oder unvollständiger Daten berichtigt bzw. vervollständigt werden.

Sie haben das Recht die Verarbeitung Ihrer Daten nach Art.
18 DSGVO einzuschränken:

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
verlangen bei:
a) Überprüfung der bestrittenen Richtigkeit Ihrer Daten
b) Ablehnen der Löschung der Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung und stattdessen
die Einschränkungen dessen Verlangen
c) Bei benötigen der Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von
Rechtsansprüchen.
d) Nachdem diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigt werden
e) Sofern Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt
haben
f) Sofern nicht sicher ist ob die berechtigten Gründe der Datenhaltung überwiegen.

Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO:

Bei Nutzung des Rechtes der Berichtigung, Löschung oder Einschränkung von Daten muss Ihnen der Verantwortliche allen Empfängern, denen diese Daten mitgeteilt wurden offengelegt werden. Zudem müssen alle Berichtigungen, Lösungen oder Einschränkungen der
Daten mitgeteilt werden, es sei denn dies erweist sich als unmöglich oder bringt einen unverhältnismäßigen Aufwand mit sich. Sie haben das Recht über diesen Empfänger unterrichtet zu werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO:

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, strukturiert, in einem gängigen und maschinenlesebaren Format zu direkt zu erhalten oder an einen Verantwortlichen übermitteln zu lassen, soweit dies technisch machbar ist;

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7
Abs. 3 DSGVO:

Sie haben das recht Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung in der Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf führt zu einer unverzüglichen Löschung der Daten, es sei denn die Verarbeitung kann nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden. Die Rechtmäßigkeit bis zum Widerruf bleibt unberührt.

Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO:
Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt haben sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde insbesondere in Ihrem EU-Mitgliedsstaates, Ihres Arbeitsplatzes oder am Ort des mutmaßlichen Verstoßes Beschwerde einzureichen.

Widerspruchsrecht
Sie haben jederzeit das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten mit zukünftiger Wirkung einzulegen. Dieses gilt auch sofern wir ein überwiegen berechtigtes Interesse feststellen, sofern sie aus Gründen Ihrer besonderen Situation Widerspruch einlegen.

Die Bearbeitung wird in Folge dessen beendet. Unter der Voraussetzung, dass wir zwingen Schutzwürdige Grunde für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihren Interessen, Grundrechten oder Grundfreiheiten überwiegen oder zur Verteidigung von Verarbeitung, Geltendmachung oder Ausübung von Rechtsansprüchen überwiegen bleibt eine Weiterverarbeitung vorbehalten.

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktwerbung ist jederzeit ein Widerspruch möglich, der die Verarbeitung der Daten

für Werbezwecke unverzüglich eingestellt 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:


Google Analytics deaktivieren


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Google Web Fonts


Diese Website benutzt Google Web Fonts

Dies sind Schriftarten, die von dem Unternehmen Google LLC., 1600 Amphitheatre
Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“)bereitgestellt wurden. Bei
Aufruf der Website werden diese Schriftarten in den Ihren Browser
Zwischenspeicher geladen, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Damit
diese Schriftarten geladen werden können nimmt Ihr Browser Verbindung zu den Servern
von Google auf, wodurch Google Kenntnis darüber hat, dass Sie auf unsere
Website zugegriffen hat.

Wir benutzten Google Web Fonts im Interesse einer uniformen
übersichtlichen und ansprechenden Darstellung der Website. Nach Art. 6 Abs. 1
lit. f DSGVO ist dies ein berechtigtes Interesse. Sofern Google Web Fonts nicht
von Ihrem Browser unterstützt wird nutzt Ihr Computer eine Standartschrift.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische
Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert. Dieses Zertifikat
gewährleistet die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveau.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq 

und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von dem Meinungsmeister Homepage bzw. GoLocal Widget

Wir verwenden auf unserer Webseite das Meinungsmeister Widget der GoLocal GmbH & Co. KG, Landsberger Straße 94, 80339 München („GoLocal“). Das Meinungsmeister Widget zeigt dynamisch und in Echtzeit den aktuellen Sterne-Durchschnitt und die gesammelten Meinungsmeister-Bewertungen unseres Unternehmens an. Der Inhalt des Widgets wird von GoLocal direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Zur Bereitstellung des Inhalts des Widgets wird daher bereits durch den Aufruf unserer Webseite Ihre IP-Adresse, sowie weitere technisch erforderliche Daten (z.B. Typ und Version des verwendeten Browsers und verwendetes Betriebssystem) an GoLocal übertragen. GoLocal verwendet diese Daten ausschließlich zur Auslieferung des Inhalts des Widgets. Eine Verknüpfung mit weiteren Daten erfolgt nicht. Die übertragene IP-Adresse wird vorübergehend, längstens für die Dauer von 7 Tagen, zu Sicherheitszwecken (z.B. zum Abfangen oder Verfolgen von bösartigem Webseiten-Crawling) bei GoLocal gespeichert. Eine längere Speicherung oder Auswertung erfolgt ausschließlich einzelfallabhängig, sofern die Daten tatsächlich für eine weitere Überprüfung und/oder Strafverfolgung erforderlich sind. Im Übrigen werden die Daten spätestens nach Ablauf von 7 Tagen gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Meinungsmeister und GoLocal finden Sie unter: https://www.meinungsmeister.de/datenschutz/ .

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten wird
an der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist bemessen. Die Daten werden nach Ablauf
der Frist routinemäßig gelöscht, es sei denn sie werden noch zur Erfüllung oder
Anbahnung des Vertrages benötigt und es besteht kein berechtigtes Interesse and
der Weiterleitung deren.

Bildnachweise

shutterstock.com

Umsetzung

Andreas Gomer

Heise Homepages | Homepage erstellen lassen

Heise RegioConcept | Online Marketing Agentur