Marienbad

Marienbad liegt klimatisch begünstigt zwischen Bergen und Wäldern. Marienbads Gäste genießen das angenehme Klima und die sehenswerte Natur in Kombination ausgezeichneter Naturheilmittel. Marienbad zeichnet sich aus durch seine liebevoll gestaltete Architektur durch Villen und stilvolle Fassaden. Die vielen Spazierwege und Promenadengänge laden zum Entspannen und Verweilen ein. Zu Marienbads klassischen Heilmitteln gehören die Mineralquellen, die reich an Kohlendioxid sind, ebenso wird Schlamm, Moor und Torf für die besonderen Heilprozesse genutzt. 

Heilindikationen:
Erkrankung des Bewegungsapparates
Osteoporose
Erkrankungen der Atemwege
Nieren- und Harnwegserkrankungen
Erkrankungen des Verdauungsapparates
Stoffwechselerkrankungen
Diabetes, Übergewicht
Frauenleiden
Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und muss vor Ort bezahlt werden.

Hotel von vorne

Hotel Sun☆☆☆☆


Direkt im Zentrum gelegen ist das Hotel Sun und bietet daher beste Aussichten auf die Kolonnade und den Park.

Hotel in mitten der Stadt

Belvedere☆☆☆☆


Das Hotel Belvedere befindet sich direkt am Goetheplatz in der Nähe der Singenden Fontäne. Das Kurhauswurde um 1838 gebaut und gehört heute zu den schönsten Jugendstilgebäuden Marienbads.

Hotel mit Park

Bohemia Kurhotel☆☆☆☆


Das Hotel Bohemia und das Hotel Anglisky Dvur liegen zentral gelegen, nur wenige Gehminuen zur Kolonnade entfernt. 

Hotel mit Park

Palace Zvon☆☆☆☆


Das Kurhotel Palace Zvon befindet sich direkt im Zentrum Marienbads. In wenigen Gehminuten erreichen Sie
die Kollonade und die singende Fontäne.