Karlsbad

Die weltweit bekannte Kurstadt Karlsbad ist Tschechiens berühmteste Kurmetropole. Die 12 Heilquellen sind in der ganzen Stadt verteilt und weisen alle unterschiedliche Temperaturen auf (30°C bis 72°C). Die Quellen verdanken ihre Heilkräfte der hohen Konzentration an Mineralien. 

Karlsbad verfügt durch seine ausgezeichnete Lage im Tal zwischen Felsen des Erzgebirges und bewaldeten Hügeln über ein ausgezeichnetes mildes Mittelgebirgsklima, das mit seinen attraktiven Wanderwegen zum Spazieren einlädt.
Das Wellness- und Gesundheitsangebot in Karlsbad ist gross und beruht auf die natürlichen Heilmittel wie die Heilquellen für Trinkkuren, Bäder und Spülungen, Schlamm und Moor.

Heilindikationen:
- Gallenleiden, Lebererkrankungen
- Stoffwechselerkrankungen (Diabetes und Übergewicht)
- Erkrankungen des Verdauungsapparates (Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse)
- Drüsenerkrankungen
- Erschöpfungszustände
- Rheumatische Erkrankungen
- Erkrankungen des Bewegungsapparates

Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und muss daher vor Ort bezahlt werden.

Hotel aus der Vogelperspektive

Sadovy Pramen☆☆☆

Das Kurhotel Sadovy Pramen befindet sich inmitten des Stadtzentrums, neben derMühlenkolonnade und dem gepflegten grünen Park. Es ist bekannt für seine gute medizinische Betreuung.

Häuserkette mit Hotel

Astoria☆☆☆☆


Das Kurhotel Astoria besteht aus mehreren miteinander verbundenen Kurhäusern und liegt direkt inder Fußgängerzone bei den Kolonnaden.

Sanssouci Hotel Front

Sanssouci☆☆☆☆

Das Kurhotel Sanssouci besteht aus einem Hotelkomplex und befindet sich oberhalb des Karlsbader Stadtzentrums.


Hotel von Vorne

Prezident☆☆☆☆

Das moderne Kurhotel Prezident zeichnet sich durch seine angenehme Lage im bekannten Kurort Karlsbad aus. Es liegt nahe gelegen an der Kolonnade, Heilquellen und Sehenswürdigkeiten.